Taiwan = Thailand, Taiwan = China, same same but different

Es gibt einen Grund, warum das Wort „Vorurteil“ (Stereotype) existiert. 

Dass sie den Unterschied zwischen Taiwan und Thailand nicht versteht, konnte ich meiner 75 jährigen Großmutter noch nachsehen. Es ist nun jedoch an der Zeit, einige Vorurteile gegenüber Taiwan und Taipei zu entkräftigen bzw. zu bestätigen.

1. Taipei = Beijing = Smog

Da man meist vor lauter Wolken die umliegenden Berge kaum sieht, wird automatisch, durch das naheliegende China, auf Smogwolken geschlossen. Das ist allerdings nur eine Halbwahrheit. Zwar gibt es diese Diesigkeit, Wolken, Smog eben … tatsächlich, doch ist dieser primär ein Nachbarschaftsgeschenk des Landes in der Mitte, welches durch den Wind nach Taiwan getragen wird. Und natürlich durch den permanenten Regen. An vielen Tagen jedoch, ist der Himmel so klar, dass man Bergspitzen bis weit ins Landesinnere erkennen kann. Einheimische nutzen eine App, die ihnen den aktuellen Feinstaubgehalt anzeigt.

Die aus Medien bekannten Mundschutz-Masken dienen dreierlei Gründen: 1. Der gesundheitlichen Prävention, 2. Um Ansteckung Dritter bei Krankheit zu vermeiden und Last but not least: Smog.

11134200_1126362697390653_1246557284_n 11136806_1126362714057318_1542126694_n

2. Taiwan = Thailand = Hübsche Frauen sind meistens Ladyboys

Falsch. Zwar gibt es Transgender auch hier, diese sind aber eher die Marktlücke als Monopolysten. Und nein, ich spreche nicht aus eigener Erfahrung.

3. Taiwan = China = Natürlich spucken alle auf die Straße und Essensreste auf den Boden

Natürlich nicht. Zwar klaffen unsere Vorstellungen von Hygiene zu der asiatischen weit auseinander, doch habe ich noch keinen einzigen Taiwanesen spucken sehen. Möchte Europäer sehen, die derartige Kontrolle beim Verzehr von Schlange, Schildkröte oder Kutteln besitzen. Obwohl es fast nirgends Mülleimer gibt, ist die Stadt und das Land sehr sauber. Wahrscheinlich weil sich alle auf den Müllmann und dessen Privatparty freuen (siehe Artikel 2).

4. Taiwan = China = Menschen sind unhöflich und unfreundlich.

Stimmt teilweise. Auf der Straße/MRT laufen die Leute meist belanglos an einem vorbei. Kommt man jedoch mit ihnen in Kontakt, sind sie sehr freundlich und man bekommt immer ein Grinsen zurück. Okay, kein Wunder bei meinem Grinsen 😉

5. Taiwan = Asien = Selfies

150% richtig. Egal ob in der Metro, in der Klowarteschlange, im Restaurant oder auf Partys. Selfies – überall. Victory, Peace. Asien halt. Aber ich hab hier noch Niemanden gesehen, der seine Knie am Strand fotografiert hat.

11081704_1126362700723986_1836028702_n

6. Taiwan = Thailand

Stimmt, denn jeder mag doch Thai-Food und Thai-Massagen, oder?

Where is Taiwan


Reasons to visit Taiwan:
#7: You`ve got doubts because of stereotypes about China ? Good! Welcome to Taiwan!
Advertisements

2 Gedanken zu “Taiwan = Thailand, Taiwan = China, same same but different

  1. Ja, die typischen Vorurteile die Leute von diesem tollen Land haben, weil sie es nicht erlebt haben. Besonders Taiwan = Thailand musste ich auch immer wieder hören. Aber dadurch bekommt man auch die Möglichkeit die Leute, wie hier schön gemacht, aufzuklären. 🙂 VG Alex

    Gefällt mir

  2. Ich kann es mir nicht verkneifen. Diese rotbrauen „Wollebündelchen“ auf dem Straßenbelag überall abseits der Vorzeigemeilen ist das Übrigbleibsel von ausgespucktem Betelnusspriem. Gespuckt wird also schon und ich habe es gar zu oft gesehen. Soll keine Kritik sein, aber wenn man so viel Priemreste-Slalom läuft wie ich, will man das spuckfreie Taipei nicht so stehen lassen 😉

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s