Taiwan kurios II

Die naechste Ansammlung an Kuriositaeten laesst nicht lange auf sich warten. Es gibt einfach jeden Tag aufs Neue, an jeder Strassenecken, ungewoehnliches und neues zu entdecken.

# Taylor Swift. – Es ist keine Seltenheit, wenn aus dem nichts auf einmal Taylor Swifts zarte Stimme „I, I, I shake it off, I shake it off“ durch das Büro schallt. In aller Ruhe wird dann erstmal gelauscht, innerlich getanzt und das Gespräch angenommen.

# Schilderträger. – An jeder Kreuzung, auf Nachtmaerkten und sogar in der MRT sieht man sie: Menschen mit Schildern. Egal ob Reklame fuer das nahegelegene Veggi Restaurant oder ein anstehender Marathon: Menschen werben auf Schildern. Der Grund ist traurig: Da eine Arbeitsstunde billiger ist als die Anbringung einer Reklametafel werden diese Menschen (illegal) dafuer ausgenutzt, laufen mehrere Stunden Kreuzungen auf und ab oder stehen sich die Beine auf Nachtmaerkten in den Bauch.

IMG_1909

# Lotterie. – Um Sicherzustellen, dass jeder Händler, Convenientstore oder Restaurant auch seine Steuern zahlt, druckt die Regierung Lotterienummern auf die Belege. Somit hat jeder Bürger die Chance auf den Lotterie Hauptgewinn von umgerechnet 350.000€, jeden Monat. Viele Geschäfte stellen Spendenboxen auf, in denen die Belege gespendet werden können, denn Mülleimer sind bekannterweise rar. Oder man sammelt sie.

11650710_1175701055790150_238265275_n (1)

# Putzdienst. – Wem in Deutschland die nervige Pflicht des Tafeldienstes schon auf den Nerv gegangen ist, der kann von Glück sprechen, nicht in Taiwan die Schulbank gedrückt zu haben. So spenden Schüler bereits in der Grundschule jeden Tag von 8 – 18:00  in der Schule, danach wird geputzt. Jeder Schüler hat eine Aufgabe: Klo, Fenster, Tafel, Boden,… Dass wir dafür Putzfrauen haben versteht hier kein Mensch, denn es ist die Pflicht eines jeden, seinen Müll zu entsorgen, so auch in der Schule.

# 520, 530, 886 – Neben LOL ( noch ganz groß in Mode) und sämtlichen abgefahrenen LINE (Asiens Whatsapp) Emojiis schreiben Taiwanesen gerne in Ziffern. So steht 886 neben der Landesvorwahl für Bye bye :8 = ba, 6 = leo, ba ba leo = bye bye la; 520 hat die selben Symbole wie I miss you, 530 = I love you

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s